Navigation aus     Navigation an

Bildungswesen in Deutschland

Zwei Dinge haben mich inspiriert, diesen Beitrag zu schreiben:
  1. Die Nachricht, dass Deutschland beim Vergleich der Bildungssysteme auf Platz 18 gelandet ist (von 25)
  2. die Mail eines Schülers, der den PISA-Beitrag gelesen und richtig erkannt hat, dass am Bildungswesen etwas geändert werden muss
Ich betone, dass dieser Beitrag das Ergebnis meiner Überlegungen ist. Vermutlich werde ich Denkfehler machen, ganz sicher werde ich in manches Fettnäpfchen treten, aber ich versuche zumindest, über die Schwächen des Systems nachzudenken ohne vordefinierte Statements aus Politik und Presse nachzuplappern und versuche, Anregungen zu geben. Das ist mehr, als viele Kritiker tun.

Genug der Vorrede. Wenn Sie noch interessiert sind, dann blättern Sie weiter, denn auf der nächsten Seite beginnt der eigentliche Beitrag.